Zum Inhalte springen

GC-Führungssymposium: Erfolgsgeschichten aus der Druckbranche

Unter dem Veranstaltungsmotto “Game-Changer” stand das GC-Führungssymposium 2022 der Unternehmensberatung GC Graphic Consult GmbH. Rund 120 Führungskräfte der Druck-, Medien- und Verpackungsbranche trafen sich dazu Anfang Mai auf Schloss Hohenkammer bei München. “Game-Changer” der Branche berichteten von ihren Erfolgsgeschichten – als Inspiration und Motivation für die Symposiumsteilnehmer.

Der GC-Management-Award 2022 wurde von Peter (li.) und Dr. Wolfgang Jeschke an Diana Esser von Esser Printsolutions verliehen. (Bild: GC Graphic Consult)

Bestandteil der jährlichen Veranstaltung ist die Verleihung des GC-Management-Awards, der dieses Jahr von Peter und Dr. Wolfgang Jeschke an Diana Esser von der Esser Printsolutions GmbH verliehen wurde. Sie wurde ausgezeichnet, weil sie durch “strategisches Game-Changen den Erfolg ihres Unternehmens maßgeblich beeinflusst hat”, heißt es in einer Pressemitteilung von GC Graphic Consult. Ein bedeutender Meilenstein in diesem Zusammenhang war 2020 die Übernahme des insolventen Unternehmens Bosch Druck Solutions GmbH in Ergolding durch Esser.

Eröffnet wurde die Veranstaltung mit einem Vortrag von Dr. Wolfgang Jeschke, der über “den” Game-Changer sprach. Als wer er ist, wo er herkommt und ob dieses “Game-Changen” Fluch oder Segen ist.

Die Erfolgsgeschichten wurden unter anderem präsentiert von Ralf Lokay, dem Inhaber der Druckerei Lokay e. K., der erzählte, wie ein persönliches Erlebnis ihn zum “Game-Changen” bewogen hat und er sein Unternehmen nachhaltig ausgerichtet hat. Oder von Ingo Raab, dem Leiter Vertrieb und Geschäftsentwicklung bei Burda Druck GmbH, der erläuterte “wie Print seinen Leser findet“.

Weitere Beiträge lieferten Klaus Vollmer, Geschäftsführer der Dataform Dialogservices GmbH, und Michael Apel, CFO der Model Group. Wann es sinnvoll ist über eine Konsolidierung nachzudenken, wie diese erfolgreich wird und welche Schritte essenziell sind, erklärte Stefan Eishold, Vorstand der Arcus Capital AG. Ralf Büttner, Geschäftsführer der Sattler Media Group, hat von der Umsetzung der Effizienzsteigerung in seinem Unternehmen berichtet. Dr. Franz-Josef Vollherbst und sein Sohn Stefan sprachen mit Peter Jeschke über “erfolgreiche Unternehmensführung” und die Übergabe eines Unternehmens an die nächste  Generation.